Verkehrsunfall

Datum: Mai 4, 2020 
Alarmzeit: 6:30 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Sirene 
Dauer: 3 Stunden 
Einsatzort: B300 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: MTW 14/1, TSF-W 46/1 


Einsatzbericht:

gegen 06:30 wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Am Einsatzort auf der B 300 Höhe Rinderhof fanden wir dann einen durch das Verlassen der Strasse beschädigten LKW und einen auf den angrenzenden Kartoffelacker geschleuderten PKW vor.

Die Feuerwehren aus Mühlried und Schrobenhausen übernahmen die Erstversorgung und die Verkehrsabsicherung.

Die Fahrerin des PKW wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen

Nach gut 3 Stunden konnten wir die Einsatzstelle an den Bergungsdienst übergeben und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Kommentare sind deaktiviert